0 0

John La Farge’s Second Paradise. Reisen in die Südsee 1890 und 1891.

Von. Elisabeth Hodermarsky. Katalogbuch, New Haven 2010.

26 x 25,5 cm, 224 S., 120 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 638145
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Jahre 1890 brachen John La Farge (1835-1910) und sein enger Freund, der Historiker Henry Adams, zu einer Reise auf die Inseln des Südpazifik auf, wo der Künstler zwei Jahre lang blieb und äußerst produktiv war. Zu entdecken sind in dem vorliegenden Band Ölgemälde, Aquarelle und Skizzen. Seine ruhigen, realistischen Porträts der Eingeborenen werden den Werken von Paul Gauguin gegenübergestellt, der in Tahiti nur wenige Tage nach La Farges Abreise ankam. Fundierte Essays machen mit Leben und Werk dieses wichtigen Pleinair-Malers vertraut, dessen späte, farbenprächtige Glasmalereien vom intensiven Licht der Südsee beeinflusst sind. (Text engl., Yale)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.