0 0
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 31
 
Hg. Alberto Giacometti-Stiftung. Zürich 2024.
14,5 x 22 cm, 280 S., 16 farb. und 26 s/w-Abb., pb.
Versand-Nr. 1512366
 
38,00 €
 
Von Olga Mohler-Picabia. Brüssel 2016.
23 x 30 cm, 224 S., zahlr. Abb., pb.
Versand-Nr. 1507630
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 40,00 €*
nur 19,95 €
 
Von Doris Wintgens. Rotterdam 2017.
19,5 x 26 cm, 159 S., zahlr. Abb., pb.
Versand-Nr. 1507575
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 34,95 €*
nur 14,95 €
 
Von Christian Ring, Hans-Joachim Throl. München 2013.
14 x 20,5 cm, 72 S., 40 Abb., geb.
Versand-Nr. 1507249
 
11,90 €
 
Hg. Matthias Frehner, Klaus Albrecht Schröder. Katalog, Albertina Wien 2020.
24,5 x 28,5 cm, 288 S., 180 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1507176
 
45,00 €
 
Hg. Heinz R. Böhme. München 2020.
22 x 28 cm, 272 S., 300 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1507168
 
39,90 €
 
Hg. Katia Baudin, Elina Knorpp. München 2020.
23 x 27 cm, 328 S., 350 farb. Abb., pb.
Versand-Nr. 1507150
 
39,90 €
 
Hg. Philipp Gutbrod. München 2016.
23 x 27,5 cm, 272 S., 197 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1506897
 
45,00 €
 
Hg. Katia Baudin. München 2016.
22,5 x 27 cm, 312 S., 528 Abb., pb.
Versand-Nr. 1506870
 
45,00 €
 
Von Katherine Ware. Hg. Manfred Heiting. Köln 2023.
14 x 19,5 cm, 192 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1506536
 
15,00 €
 
Von Hajo Düchting. Köln 2018.
18 x 18 cm, 288 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500775
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Martina Padberg. Köln 2018.
18 x 18 cm, 216 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500767
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Josephine Binde. Köln 2021.
18 x 18 cm, 192 S., zahlr. Abb, geb.
Versand-Nr. 1500759
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Daniel Kiecol. Köln 2017.
18 x 18 cm, 216 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500740
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Guillaume Morel. Köln 2019.
18 x 18 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500732
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Sabine von Kienlin. Köln 2023.
18 x 18 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500724
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Daniel Kiecol. Köln 2018.
18 x 18 cm, 216 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500694
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Hajo Düchting. Köln 2019.
18 x 18 cm, 288 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500686
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,50 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Armelle Femelat. Köln 2019.
18 x 18 cm, 288 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500678
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Martina Padberg. Köln 2017.
18 x 18 xm, 288 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500660
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
 
Von Melissa Venator. München 2023.
25,5 x 30 cm, 304 S., 199 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500384
 
65,00 €
 
Hg. Simon Kelly. München 2024.
24 x 29 cm, 144 S., 100 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1500341
 
42,00 €
 
Lyonel Feininger, Alexej von Jawlensky, Wassily Kandinsky, Paul Klee. Hg. Peter ...
23,5 x 28,5 cm, 300 S., 230 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1499629
 
49,90 €
 
Hg. Karin Rhein u.a. Katalog, Museum Georg Schäfer Schweinfurt 2022.
24 x 28 cm, 240 S., 218 meist farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1499424
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 38,00 €*
nur 14,95 €

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 31

Klassische Moderne ist ein Begriff der Stilkunde innerhalb der Kunstgeschichte und ihrer Nachbardisziplinen wie etwa Architektur und Design. Innerhalb weniger Jahrzehnte, zwischen der Jahrhundertwende bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, revolutionierten Künstler, Architekten, Designer, auch Musiker, Theaterleute und Tänzer, die Künste

Als internationale Bewegung mit europäischem Schwerpunkt, wurde in den Zentren der Metropolen oder auch in den Künstlerkolonien außerhalb, nach Wahrheit in der Kunst und dem künstlerischen Ausdruck gesucht. Diverse Strömungen sind hier zu nennen, von Dada und Surrealismus über Blauen Reiter, Expressionismus bis zu Bauhaus und Neue Sachlichkeit, um nur einige zu nennen. Ob in Paris oder Wien oder Berlin - in den Zentren wurde experimentiert und diskutiert und vor allem jene Moderne erfunden, die den heutigen Kunstbegriff (Klassische Moderne) entscheidend geprägt hat. Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, die »Goldenen Zwanziger« - die große Zeit der europäischen Metropolen, der Industrialisierung, des gesellschaftlichen und kulturellen Umschwungs. Auf die immer deutlicher wahrnehmbare Stimmungsmache für den Krieg reagierten die Künstler auf ihre Weise, wie z.B. Frans Masereel mit »Wir haben nicht das Recht zu schweigen« - bis der große, vernichtende »Rundumstreich« der Nazis alle Kultur und Kunst instrumentalisierte und/oder verhetzte.

Alles zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik der Klassischen Moderne, ein umfangreiches Angebot: Monografien, Sammelbände, Kataloge aktueller und vergangener Ausstellungen ebenso wie manch ein gesuchtes, vergriffen geglaubtes Kunstbuch. In dieser Epoche klingen die ganz großen Namen an, darunter Pablo Picasso, Georges Braque, Franz Marc, Paul Klee und viele mehr. Klassische Bildbände stehen neben Künstlerbiografien und eigenen Schriften der Künstler, professionell interessierte Leser kommen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber und Sammler - unter der Rubrik

Klassische Moderne.