0 0
  1. 1
  2. ...
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. ...
  7. 28
 
Katalog, Musée Jenisch Vevey 2015.
21 x 30 cm, 268 S., 241 farb. u. 4 s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 1476211
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 68,00 €*
nur 19,95 €
 
Hg. Christoph Vögele. Katalog, Kunstmuseum Solothurn 2020.
22,5 x 28,5 cm, 192 S., 139 farb. und 3 s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 1476238
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 48,00 €*
nur 14,95 €
 
Hg. Juri Steiner, Stefan Zweifel. Zürich 2017.
14 x 19,5 cm, 220 S., 50 farb. u. 34 s/w.-Abb., pb.
Versand-Nr. 1476289
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
 
Statt 29,00 €*
nur 9,95 €
 
Von Markus Müller. Köln 2021.
12 x 18 cm, 96 S., 60 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1472984
 
12,95 €
 
Von Uwe M Schneede. München 2018.
14,5 x 19 cm, 104 S., 34 farb. Taf., pb.
Versand-Nr. 1471600
 
8,00 €
 
München 2023.
24,5 x 29,5 cm, 280 S., 191 farb. und 86 s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 1471546
 
49,00 €
 
Katalog, Kunsthaus Zürich 2023.
24 x 28 cm, 240 S., 192 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1470752
 
45,00 €
 
Hg. Annette Baumann. Köln 2023.
18,5 x 24,5 cm, 296 S., 160 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1469010
 
39,80 €
 
Hg. Frédéric Bußmann. Katalog, Sprengel Museum Hannover 2023.
22 x 27 cm, 200 S., 150 Abb., geb.
Versand-Nr. 1468243
 
40,00 €
 
Hg. Erhard Gerwien u.a. Katalog, Bröhan-Museum Berlin 2023.
22 x 26 cm, 224 S., 150 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1467450
 
39,90 €
 
Hg. Ina Ewers-Schultz u.a. Katalog, Kunstmuseen Krefeld 2023.
17 x 24 cm, 360 S., 350 Abb., pb.
Versand-Nr. 1465783
 
36,00 €
 
Von Kurt Albert Chytil, Werner Anselm Buhre. Wiesbaden 2023.
24 x 31,5 cm, 240 S., 145 Abb., geb.
Versand-Nr. 1465821
 
77,00 €
 
Köln 2023.
31 x 31 cm, 144 S., farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1463977
 
50,00 €
 
Hg. Martin Waldmeier, Nina Zimmer. Katalog, Zentrum Paul Klee Bern 2023.
17 x 23 cm, 192 S., 130 farb. und 20 s/w-Abb., pb.
Versand-Nr. 1462776
 
38,00 €
 
Hg. Arthur Fink u.a. Katalog, Kunstmuseum Basel 2023.
22 x 29 cm, 352 S., 200 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1462466
 
58,00 €
 
Hg. Steffen Egle u.a. Katalog, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern 2023.
22 x 27 cm, 320 S., 200 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1462482
 
44,00 €
 
Von Véronique Wiesinger. München 2024.
14,5 x 20,5 cm, 144 S., 140 Abb., pb.
Versand-Nr. 1459759
 
24,80 €
 
Von Ursel Braun. Berlin 2023.
12 x 19 cm, 144 S., s/w-Abb., geb.
Versand-Nr. 1459791
 
20,00 €
 
Kontinuitäten und Brüche in Leben, Werk und Rezeption. Hg. Elisa Tamaschke. ...
17 x 24 cm, 352 S., 190 farb. Abb., pb.
Versand-Nr. 1458191
 
39,00 €
 
Hg. Sam Keller, Daniel Baumann. Katalog, Fondation Beyeler Basel 2023.
22,5 x 30 cm, 240 S., 100 Abb., pb.
Versand-Nr. 1458639
 
58,00 €
 
Die Sammlung im Museum Reinickendorf. Hg. Cornelia Gerner. Bestandskatalog, ...
17 x 23,5 cm, 144 S., 250 Abb., geb.
Versand-Nr. 1458280
 
28,00 €
 
Hg. Roman Zieglgänsberger. Katalog, Museum Wiesbaden 2023.
22 x 26,5 cm, 256 S., 160 Abb., geb.
Versand-Nr. 1458477
 
39,95 €
 
Von Ulrich Bischoff. Köln 2023.
21 x 26 cm, 96 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1456350
 
15,00 €
 
Von Luis-Martín Lozano. Köln 2023.
15,5 x 21,5 cm, 480 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1456385
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
 
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 28

Klassische Moderne ist ein Begriff der Stilkunde innerhalb der Kunstgeschichte und ihrer Nachbardisziplinen wie etwa Architektur und Design. Innerhalb weniger Jahrzehnte, zwischen der Jahrhundertwende bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges, revolutionierten Künstler, Architekten, Designer, auch Musiker, Theaterleute und Tänzer, die Künste

Als internationale Bewegung mit europäischem Schwerpunkt, wurde in den Zentren der Metropolen oder auch in den Künstlerkolonien außerhalb, nach Wahrheit in der Kunst und dem künstlerischen Ausdruck gesucht. Diverse Strömungen sind hier zu nennen, von Dada und Surrealismus über Blauen Reiter, Expressionismus bis zu Bauhaus und Neue Sachlichkeit, um nur einige zu nennen. Ob in Paris oder Wien oder Berlin - in den Zentren wurde experimentiert und diskutiert und vor allem jene Moderne erfunden, die den heutigen Kunstbegriff (Klassische Moderne) entscheidend geprägt hat. Erster Weltkrieg, Weimarer Republik, die »Goldenen Zwanziger« - die große Zeit der europäischen Metropolen, der Industrialisierung, des gesellschaftlichen und kulturellen Umschwungs. Auf die immer deutlicher wahrnehmbare Stimmungsmache für den Krieg reagierten die Künstler auf ihre Weise, wie z.B. Frans Masereel mit »Wir haben nicht das Recht zu schweigen« - bis der große, vernichtende »Rundumstreich« der Nazis alle Kultur und Kunst instrumentalisierte und/oder verhetzte.

Alles zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik der Klassischen Moderne, ein umfangreiches Angebot: Monografien, Sammelbände, Kataloge aktueller und vergangener Ausstellungen ebenso wie manch ein gesuchtes, vergriffen geglaubtes Kunstbuch. In dieser Epoche klingen die ganz großen Namen an, darunter Pablo Picasso, Georges Braque, Franz Marc, Paul Klee und viele mehr. Klassische Bildbände stehen neben Künstlerbiografien und eigenen Schriften der Künstler, professionell interessierte Leser kommen ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber und Sammler - unter der Rubrik

Klassische Moderne.