0 0

Pierre Bonnard.

Von Guillaume Morel. Köln 2019.

18 x 18 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1500732
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Klassisch wegen seiner Sujets, modern wegen seines Sinnes für Komposition, Farbe und Licht, folgte der Nabis-Maler Pierre Bonnard (1867-1947) seinem Weg abseits der großen Strömungen und Bewegungen der ersten Hälfte des 20. In mehr als 250 Landschaften, Porträts, Selbstporträts, Frauenakten, Interieurszenen und Stillleben versammelt diese Monografie einen Großteil des Werkes des Künstlers. (Text dt., engl., ital., franz., span., nl.)