0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Vögel Mitteleuropas. Mit Fine-Art-Print.

Von Johann Friedrich Naumann. Berlin 2020.

24 x 33 cm, 208 S., durchg. farb. Abb., Leinen, limitiert auf 250 nummerierte Exemplare, mit Fine-Art-Print »Waldrapp«, gedruckt auf Hahnemühle Museum Etching, Blatt 21 x 30 cm, Bild 18,5 x 27 cm.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 1242199
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Johann Friedrich Naumann (1780-1856) war ein bedeutender deutscher Ornithologe und gilt als Begründer der Vogelkunde in Mitteleuropa. Für die 13-bändige Ausgabe der »Naturgeschichte der Vögel Mitteleuropas« zeichnete Naumann alle Vogeldarstellungen selbst nach der Natur. Der vorliegende Prachtband präsentiert eine fachkundige Auswahl von 90 Tafeln aus der sogenannten Neuen Ausgabe, die von 1897-1905 in zwölf Bänden erschien. Die Vögel werden nun in ihrem charakteristischen Lebensraum dargestellt - Tafeln, die Nauman noch selbst anfertigte. Alle Vögel sind entsprechend der Klassifikation Naumanns bezeichnet und werden den ursprünglichen Kupferstichen gegenübergestellt. Beigelgt ist ein hochwertiger Fine-Art-Print mit dem Motiv »Waldrapp«. Die wunderschöne Ausgabe und der Print sind auf 250 nummerierte Exemplare limitiert.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.