0 0

Peter Lely. Eine lyrische Vision.

Von Caroline Campbell u.a. Katalogbuch London 2012.

22,5 x 27 cm, 152 S., etwa 75 farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 689238
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Nachdem Peter Lely (1618-1680) in den 1640er Jahren von den Niederlanden nach England ausgewandert war, war er bald überall im Gespräch, da er seine Porträts ganz im Stil Anthonis van Dycks gestaltete. Bald wurde Lely einer der führenden Porträtisten der englischen Revolution unter Oliver Cromwell und der nachfolgenden Herrscher. So ernannte ihn Karl II. zu seinem Hofmaler. Peler Lely kombinierte die Landschaftsmalerei mit dem Porträt, indem er junge Menschen in ländlichen Umgebungen lyrisch und klassisch inspiriert malte. Dieser Katalog ermöglicht einen frischen Blick auf Leben und Werk Peter Lelys. Zu entdecken sind Meisterwerke wie »Das Konzert« oder »Nymphen an einem Brunnen«. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.