0 0

Alexandra Hendrikoff. Metamorphose.

Von Cornelia Gockel und Kenny Neoob. München 2014.

24 x 30 cm, 144 Seiten, 80 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 646911
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit ihren organischen Artefakten thematisiert Alexandra Hendrikoff das Finden und Erfinden der Natur. Ihre Objekte erinnern an Kokons, Tunnel oder Hüllen. Mit Garn, Gaze, Holz, Graswurzeln oder Strohseide durchwirkten und Löwenzahnsamen benetzten Papierkörpern will die K ünstlerin nicht einfach nur Naturformen kopieren, sondern die biologische Formensprache erforschen. Großformatig zeigt der Band die fragilen Skulpturen, begleitet von einem Interview mit der K ünstlerin sowie einem erläuternden Essay. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.