0 0

Heinz-Günter Prager. Zeichnungen 1971-1993. Vorzugsausgabe.

Von Manfred Schneckenburger. Köln 1994.

24,5 x 32 cm, 240 S., 120 Abb., davon 115 farbig, mit Originalgrafik, lim. (Auflage 500 Expl.), geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 491560
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das zeichnerische Werk des deutschen Bildhauers Heinz-Günter Prager (Jg. 1944) wird hier in einem umfangreichen Katalog vorgestellt. Seine Skulpturen präzisieren die Grundelemente plastischer Gestaltung von Volumen, Fläche, Linie und deren Beziehung zum Betrachter. Gleiches gilt für das vielfältige zeichnerische Werk Pragers, das die skulpturale Arbeit von Beginn an in mannigfacher Weise begleitete und sich darüber hinaus als ein völlig selbständiger Corpus erweist. Diese Zeichnungen folgen einer eigenen Gesetzmäßigkeit und beziehen sich nicht auf die dreidimensionale Form. Diese Ausgabe zeigt Pragers Oeuvre in all seiner Mannigfaltigkeit. Die Ausgabe erscheint in einer Auflage von 500 Exemplaren und enthält eine Originalgrafik von Heinz-Günter Prager.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.