0 0

John Baldessari.

Hg. Martin Hentschel. Krefeld 2009.

29 x 22 cm, 136 Seiten, 89 meist farbige Tafeln, geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 520217
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


John Baldessari (Jahrgang 1931), Pionier der amerikanischen Konzeptkunst und einer der profiliertesten zeitgenössischen Künstler, installiert seine Werke in den letzten Jahren verstärkt auf konkrete Ausstellungsorte bezogen. So nahm er die Herausforderung einer solchen Installation für das Museum Haus Lange in Krefeld an und schuf nicht weniger als eine radikale Umstülpung der dortigen Architektur - ein Novum in Baldessaris Oeuvre. Indem er die grundlegenden Elemente des Bau von Mies van der Rohes konsequent »gegen den Strich bürstet«, entsteht etwas frappierend Neues. Ausstellungsbegleitendes Künstlerbuch mit einnehmenden Fotos der Installation. Mit Werkliste, Biografie. (Text dt., engl., Kerber)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.