0 0

Peter Basseler

Mit einer Einführung von Lothar Romain.

25 x 31 cm, 120 Seiten, ca. 120 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 196096
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Basseler ist ein Solitär in der zeitgenössischen Kunstlandschaft. Seine maßstabsverkleinerten Schaukästen lassen sich in keinen Trend einordnen. Sie haben nichts mit den Objektkästen der Moderne gemeinsam, sind keine Assemblagen aus Fundstücken, keine »ready mades«, sondern gehen - wenn überhaupt - auf vormoderne Wurzeln zurück. Seine Dioramen sind moderne Märchen aus einer zwischen Realität und Fiktion schwebenden Welt, jenseits aller Orte, Zeiten und Normen. Nüchterne Beobachtung der Wirklichkeit bricht sich mit visionären Phantasiebildern, das eine im anderen aufgehend. Sein Werk zeichnet sich durch eine ungewöhnlich dichte Intensität aus, die auf den Betrachter eine magnetische Wirkung ausübt und seinen Ausstellungen überdurchschnittliche Besucherzahlen beschert.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.