0 0

Rudolf Blättler. Mann und Weib.

Mit einem Text von Stefan Banz.

17 x 24 cm, 144 S., 91 Abb. in Farbe, farb. Pappband.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 196118
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Skulpturen des 1941 geborenen Schweizer Plastikers kreisen seit Beginn seines künstlerischen Schaffens um das Menschenbild - und in dieser Publikation, »Mann und Weib«, im Speziellen um das Verhältnis zwischen weiblich und männlich. Sie dokumentiert sein Schaffen der letzten elf Jahre, von 1988 bis 1999, mit ungewöhnlichen Aufnahmen seiner Skulpturen in öffentlichen Parks und im Atelier. Der Künstler berührt uns mit seinen Skulpturen in unserem Unmittelbarsten. Es ist ein Kennzeichen von Blättlers Figuren, daß sie ihre sinnliche Präsenz nicht daraus beziehen, daß sie den Körper abbilden, sondern daß der Künstler ihn aus seinen vielschichtigen Emotionen heraus neu erlebt und in der Skulptur dieses Erleben den Betrachterinnen und Betrachter mitteilt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.