0 0

Beltracchi. Die Kunst der Fälschung. DVD.

Von Arne Birkenstock. Produkion 2013.

1 DVD, 1 Std. 38 Min., dt., Dolby Digital 5.1, Widescreen, Extras: Hinter den Kulissen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1092529
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


«Beltracchi - Die Kunst der Fälschung« erzählt als höchst amüsanter Kino-Dokumentarfilm von dem größten europäischen Kunstfälscher-Skandal der Nachkriegsgeschichte. Er zeigt den Maler Wolfgang Beltracchi bei dem, was dieser als seinen Beruf verstand, beim Fälschen. Beltracchis Bilder sind keine Kopien, sondern wurden von ihm erfunden und doch eindeutig einem bestimmten Künstler zuzuordnen. Keine Galerie, kein Experte hatte Zweifel an ihrer Authentizität, Beltracchi wurde reich damit. Schließlich beging er den Fehler, der alles auffliegen ließ. Ein Krimiplot mit einen Hauptdarsteller, der die Schwächen eines schwerreichen Kunstmarktes zuerst als Fälscher für sich nutzte, und sie jetzt, als Verurteilter, gut gelaunt dem Publikum demonstriert. Arne Birkenstocks Film ist zugleich eine Parabel auf die besinnungslose Gier überhitzter Märkte und eine irritierende Antwort auf die Frage nach Original und Fälschung. »Die Fachwelt ist blamiert.« (Der Spiegel) »Nicht nur amüsant, sondern auch intelligent.« (Player) »Eine verschmitzte Gaunerkomödie.« (Kino-Zeit.de) »Der Kunstbetrieb ist bis auf die Knochen blamiert.« (FAZ)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.