0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Harald Genzmer. Original Recordings. 10 CDs.

2001-2005/2017.

10 CDs, Spielzeit 10 Std. 47 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1032500
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Harald Genzmer, geboren in der Nähe von Bremen, begann seine klassischen Studien im Jahre 1928 unter Paul Hindemith. Er spielte während der frühen Jahre des Zweiten Weltkrieges Klarinette in einer Militärkapelle und wurde auch als Pianist und Komponist von »Lazarettkonzerten« für die Erholung verwundeter Offizieren engagiert. Seine 1955 komponierte »Sinfonietta für Streicher« avancierte zu einem der am meisten aufgeführten Werke für Streichorchester in Europa. Von 1957 bis 1974 lehrte er in München an der Hochschule für Musik. Unter seinen Schülern waren bald berühmte Komponisten wie Bertold Hummel und John McCabe. 1992 gründete er seine Stiftung zur Förderung der Neuen Musik, um Komponisten, Künstlern und Musikwissenschaftlern bei der Produktion und Veröffentlichung zeitgenössischer Musikwerke zu helfen. Ein eindrucksvoller Überblick des Schaffens dieses wichtigen Komponisten der »Neuen Musik«, der vielleicht der wichtigste Vertreter der »Hindemith Schule« war. Eine Veröffentlichung anlässlich seines zehnten Todestages im Dezember 2007.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.