0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mickey Hart. Ramu.

2017.

1 CD, Spielzeit 47 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1032577
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Elektronische Grooves, World-Music-Rhythmen, Pop-Vocals, Raps, ohrwurmige Songs, das sind die Zutaten des vierzehnten Solo-Albums von Mickey Hart, dem legendären Drummer der Rockband Grateful Dead! Auf dem Cover von »Ramu« sieht man ein Skelett eine Trommel schlagen. Mickey Hart ist allerdings alles andere als tot, im Gegenteil: unter dem Begriff »Random Access Musical Universe« (= Ramu) hat er seit den Sechzigerjahren eine »musical database« von Grooves, Loops, Songs, Geräuschen und Samples aufgebaut, aus denen er seine facettenreiche, moderne Musik zaubert. Für »Ramu« hat er Gastmusiker wie Saxophonist Charles Lloyd, Avey Tare vom Animal Collective, Tank von Tank and the Bangas, die Perkussionisten Zakir Hussain und Sikiru Adepoju, Bassist Oteil Burbridge, Gitarrist Steve Kimock und andere versammelt. Außerdem verwendete er Aufnahmen seines verstorbenen Bandkollegen Jerry Garcia, von Babatunde Olatunji und Alan Lomax. Eine bunte Mischung aus Stilen und Songs, die aber überraschenderweise eine poppig-eingängige Musik ergibt.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.