Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Naked Lunch. DVD.
    Von David Cronenberg. Produktion 1991.
    1 DVD,1 Std. 50 Min., dt., engl., Untertitel dt., Dolby Digital 2.0, Widescreen, Extras: Dokumentation über David Cronenberg.
    Versand-Nr. 1099051
    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss nachbestellt werden.
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Mit Peter Weller, Judy Davis, Julian Sands, Roy Scheider und anderen. New York 1953: Der erfolglose Schriftsteller Bill Lee hält sich als Kammerjäger über Wasser und versucht, seinen Frust mit Drogen zu betäuben. Vollgedröhnt mit Insektengift erschießt er seine Frau Joan beim »Wilhelm-Tell-Spiel« und flüchtet sich an einen fiktiven Ort namens Interzone. Dort wähnt er sich von skurrilen Kreaturen aus seinem schizoiden Unterbewusstsein verfolgt. Seine Schreibmaschine mutiert zu einem überdimensionalen Insekt, das ihn zwingt, seine Erlebnisse für eine geheimnisvolle Organisation zu dokumentieren. Die Kreatur fordert mehr und mehr Stoff. »Metaphorisch angelegte, schwer zu entschlüsselnde Verfilmung des autobiografisch gefärbten Kultbuchs von Williams S. Burroughs. Trotz der bizarren und für feinsinnigere Gemüter wohl auch schockierenden Beschreibung des Drogenrauschs stellen Inszenierung und Bildgestaltung einen eher ruhigen Erzählfluß her, der Horrortrip und Realität untrennbar verwebt.« (Lexikon des Int. Films ) »Auf ebenso bizarre wie überzeugende Art inszeniert.« (Heyne Filmlexikon)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten