0 0

Territorium Artis.

Mit einem einleitenden Essay von Pontus Hulten.

25,5 x 28,5 cm, ca. 394 S., 230 Abb., davon 180 in Farbe, pb. Text englisch.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 26930
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Territorium Artis« nennt Hulten, Gründungsintendant der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, das breite Feld der Moderne, das er in dieser Publikation auf unkonventionelle Weise absteckt. Er richtet seine Aufmerksamkeit auf bedeutende, ja bahnbrechenden Einzelwerke, die zum Zeitpunkt ihrer Enstehung von der Kritik vehement als nicht zur Kunst gehörig abgelehnt wurden, sich später aber als die Werke mit der größten geistigen Sprengkraft erwiesen.(Text englisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.