Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Die Kulturdenkmäler Tibets. Die zentralen Regionen. 2 Bände.
    Von Michael Henss. München 2014.
    2 Bände à 24 x 30 cm, 780 Seiten, 1.100 Abb., davon 800 farbig, geb., Schmuckschuber.
    Versand-Nr. 643297
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Dieses reich bebilderte Werk dokumentiert in zwei herrlichen Bänden die Kunst und Architektur der vergangenen 1.400 Jahre im heutigen Tibet. Es ist das Ergebnis eingehender wissenschaftlicher Forschung sowie zahlreicher Besuche des Autors vor Ort seit 1980. Architektur, Kunst und Einrichtung aller wichtigen Klöster und Profanbauten werden detailliert beschrieben und interpretiert, unter Berücksichtigung historischer Quellentexte und der gesamten bisherigen Forschung im Westen und in China. Die meisten der über 1.000 Abbildungen, Karten und Grundrisse werden erstmals veröffentlicht, darunter viele historische Fotografien, die kulturelle Stätten zeigen, die der Zerstörung anheimgefallen sind. Bisher unerreicht in Umfang und Tiefe ist dieses Werk die erste systematische Darstellung des Themas und eine einzigartige Quelle für Fachleute und interessierte Leser gleichermaßen. (englische Originalausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten