0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Reise nach dem Felsengebirge im Jahre 1842 ... und nach dem Oregongebiet und Nord-Californien in den Jahren

Captain John Charles Frémont

187 Seiten, 1 Karte (40 x 30 cm), Format 15 x 23 cm, Leinen mit Leseband, handgebunden. (Edition Terra Incognita, 2012)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2681153
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Limitiert auf 300 Ex. und nummeriert! Der amerikanische Entdecker J.C. Frémont führte einige der wichtigsten Expeditionen zur Erforschung des amerikanischen Westens im 19. Jh. durch. Mit den beiden berühmten Trappern Kit Carson und Thomas Fitzpatrick brach er 1842 zum Südpass der Rocky Mountains auf. Seine zweite Expedition führte ihn weiter nördlich über die Rockys und zum großen Salzsee von Utah. Er erforschte außerdem Oberkalifornien, die Sierra Nevada und die Ebene des Sacramento-Tals und vermaß erstmals die Gebiete westlich der Rocky Mountains. Dieser Band berichtet spannend und lebendig von seienn Reisen und Entdeckungen. Frémont erhielt den preußischen Orden Pour le Mérite für seine Leistungen. Reprint der deutschen Originalausgabe von 1848.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.