0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rom und seine Künstler.

Von Susanne Kunz-Saponaro. Darmstadt 2008.

13,5 x 21,5 cm, 208 S., 40 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 423440
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Namen Michelangelo, Raffael oder Caravaggio sind jedem Kunstliebhaber geläufig. Aber wie sieht es mit Francesco Borromini, Pietro da Cortona oder Ferdinando Fuga aus? Woher kamen sie, wer waren ihre Lehrer, worin besteht ihre Bedeutung? Die Autorin stellt 13 bekannte und weniger bekannte Künstler vor, die in Rom lebten und arbeiteten. Der Bogen spannt sich vom 16. bis zum 19. Jh., von der Frührenaissance bis zum Klassizismus. Neben Biographie und Werk der Künstler werden auch die historischen Bedingungen ihres Schaffens eingehend beschrieben. Die Porträts vermitteln so ein farbiges Bild Roms und seiner Geschichte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.