0 0

Kleines Wörterbuch der Philosophie der Aufklärung.

Hg. Heinrich Schmidt. Feldafing 2013.

10 x 14,5 cm, 217 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1485776
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wer dieses portable Schatzkästlein der Philosophie bei sich trägt, kann in jeder gepflegten Konversation geistreich glänzen. Kann mit profunden Betrachtungen über die Quiddität von Raum und Zeit beeindrucken oder verkünden, dass Sinnlichkeit »einer der zwei Stämme der menschlichen Erkenntnis« ist. Ganz nebenbei unterstützt dieses Grundwerk von Heinrich Schmidt, das erstmals 1912 erschienen ist und hier in einem originalgetreuen Nachdruck vorgelegt wird, die Lektüre der philosophischen Klassiker. Geschult an Spinoza, Kant, Schopenhauer, Nietzsche u.a. informiert es zuverlässig über alle relevanten Begriffe, die in der Kunst des Denkens von Bedeutung sind - von Aberglauben bis Zweifel.