0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Achim von Arnim & Clemens Brentano. Des Knaben Wunderhorn. Alte deutsche Lieder.

Winkler Weltliteratur Dünndruckausgabe, Düsseldorf 2001.

13 x 20,5 cm, 936 S., Lesebändchen, Leinen mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1030817
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Nachtigall ick hör dir trapsen.« Dass sich Redewendungen wie diese aus »Des Knaben Wunderhorn« abgeleitet und sich bis in die heutige Zeit durchgesetzt haben, unterstreicht die nachhaltige Bedeutung dieses Meisterwerks. Clemens Brentanos und Achim von Arnims berühmte Liedersammlung spiegelte die zur Zeit ihrer Erstveröffentlichung in Literatur und Kunst vorherrschenden Werte wie Naturverbundenheit wider und begleitet uns immer noch. Schon Goethe rühmte die Sammlung von über 700 Liebes-, Wander- sowie Trinkliedern und Kinderreimen, die durch musikalische Bearbeitungen oder dichterische Nachahmung einem breiten Publikum bekannt wurde. Die bedeutendste Liedersammlung der deutschsprachigen Literatur mit Klassikern aus mehr als drei Jahrhunderten wie »Guten Abend, gute Nacht«, »Wenn ich ein Vöglein wär«. Der vollständige Text der Erstausgabe von 1806/1807. Mit einem Nachwort von Heinz Rölleke.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.