0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das blaue Leben und andere Erzählungen.

Von Maxim Gorki. Leipzig 2008.

12,8 x 22 cm, 288 S., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 425710
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Aufstieg Maxim Gorkis in die Weltliteratur ist eng mit seinen großartigen Erzählungen verbunden, die ab 1892 in regelmäßiger Folge erschienen und durch ihre ungeheure poetische Kraft aufhorchen ließen. Die Zeitungen rissen sich um den Abdruck seiner Texte, und als er schließlich mit seinem Schauspiel »Nachtasyl« die großen europäischen Bühnen eroberte, hatte die russische Literatur einen neuen Heroen. Selbst aus ärmsten Verhältnissen kommend, brachte er die sozialen Missstände des alten Russland zur Sprache und beschwor die Erniedrigungen und Beleidigungen seiner eigenartig stillen, erschütternd menschlichen Figuren. »Das Schicksal«, sagte einmal Stefan Zweig über Gorki, »hat ihn lange zum Lehrling und Knecht alles Leidens gemacht, ehe er Herr werden durfte des Wortes und Meister der Gestaltung«. Die vorliegende Auswahl von Erzählungen aus einem Zeitraum von beinahe 30 Schaffensjahren wurden vom Altmeister der Illustration, Karl-Georg Hirsch, mit wunderbar offenen Federzeichnungen bedacht.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.