0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Doré’s London.

Hg. Valerie Purton. New Jersey 2008.

30 x 24 cm, 384 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 450707
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Gustav Doré stand an der Spitze seiner nicht gerade unbedeutenden Karriere, als er gebeten wurde, ein Porträt von London zu entwerfen - zu seiner Zeit die Hauptstadt der mächtigsten Nation der Welt. Die Zeichnungen, die aus diesem Projekt entstanden, zeigen eine Stadt voller Energie, Stolz, Innovation, Vielfalt und Widerspruch. Die insgesamt 180 Zeichnungen, die so entstanden sind, werden ideal ergänzt durch die sorgfältig ausgewählten, aus Dorés Zeit stammenden Texte von so bedeutenden Autoren wie Charles Dickens, Anthony Trollope, Hippolyte Taine, Oscar Wilde, William Makepeace Thackeray, Henry Mayhew und Benjamin Disraeli. Auf diese Weise wird das Facettenreichtum des Londoner Lebens im 19. Jahrhundert in allen sozialen Schichten anschaulich dargestellt. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.