0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gerhard Rühm. Gedichte. Gesamtausgabe in zwei Bänden.

Hg. Michael Fisch u.a. Berlin 2005.

2 Bde. à 17 x 25 cm, 1306 Seiten, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 696528
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Seit mehr als fünfzig Jahren widmet sich der bildende Künstler, Autor und Komponist Gerhard Rühm den Phänomenen der Sprache mit seinen unterschiedlichen Ausdrucksmöglichkeiten. Die erste Gesamtausgabe der Werke von Gerhard Rühm wird eröffnet mit einem Doppelband »gedichte«. Auf 1.300 Seiten wird dessen lyrisches Schaffen aus über 50 Jahren präsentiert. Die Texte sind einzeln kommentiert mit Angaben zu Entstehung und Erstdruck. Von den über 900 Gedichttexten sind knapp 200 bislang unveröffentlicht. Enthalten ist: konkrete Poesie, Lautgedichte, Vokabulare, Triolen, Wortspiele, coole Poesie, Litaneien, Montagen, Zeitungsgedichte, Paraphrasen, Anagrame, vermischte Gedichte, Wiener Dialektgedichte, Wiener Lautgedichte, Chansons, Romanzen, Fabeln, Gelegenheitsgedichte, Haikus, Vier- und Zweizeiler, Schüttelreime, Nachdichtungen. Jedes Gedicht wird über den Stellenkommentar nachgewiesen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.