0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Homer. Die Odyssee.

Übers. von Wolfgang Schadewaldt. Berlin 2012.

11,5 x 18 cm, 464 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 181927
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als »Urromane der Menscheit« hat Jean Paul die großen Dichtungen «Odyssee« und »Ilias« bezeichnet, die unter dem Namen Homer überliefert sind. Über das Leben und die Umwelt des rätselhaften Rhapsoden ist wenig bekannt, doch sein Werk hat auch nach mehr als zweieinhalb Jahrtausenden nichts von seiner Faszination eingebüßt. In den Heldengesängen vom Kampf um Troja scheinen alle Motive und Triebkräfte der Menschheitsdichtung beispielhaft vorgebildet zu sein: Kampf und Abenteuer, Sieg und Untergang, Liebe und Haß, Heroentum und Niedrigkeit, Mythos und historische Wirklichkeit. So ist Homers Werk Anfang und Vollendung zugleich. Für seine mustergültige Prosaübersetzung erhielt Wolfgang Schadewaldt den Übersetzerpreis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.