0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wie schön, dass wir die Doofen sind.

Von Mathias Wedel. Berlin 2009.

12 x 19 cm, 160 S., Tb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 2549468
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Doof zu sein kann herrlich sein! Beispielsweise wenn man keinen Nagel in die Wand schlagen, sich kein Teewasser kochen oder die Vorzüge der freiheitlich demokratischen Grundordnung nicht aufsagen kann - dann gibt es immer Leute, die machen das für einen. Sich doof zu stellen, ist zwanzig Jahre nach der verratenen Revolution die beliebteste Taktik im Partisanenkampf der Ostdeutschen gegen die Zumutungen des neuen Deutschland. Mathias Wedel hat Komisches und Absurdes aufgeschrieben.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.