0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Johann Wolfgang von Goethe. Die Wahlverwandtschaften.

Berlin 2011.

12,5 x 19,5 cm, 328 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1029835
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Eduard und Charlotte sind offenbar glücklich verheiratet - bis sie sich beide neu verlieben. Sie geraten in Konflikt zwischen ihrer amtlich anmutenden Liebe und ungebundener Leidenschaft. Doch bei der Entscheidung, vor der sie stehen, sind nicht nur ihre eigenen Gefühle ausschlaggebend. Die Gesellschaft, in der sie leben, spielt eine entscheidende Rolle im Beziehungschaos.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.