Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Literatur
zurück zur Liste
  • Rand Holmes gesammelte Werke. Bände 1-4 im Paket.
    Hg. Raymond Martin. Markt Erlbach 1995.
    4 Bde. à 21 x 30 cm, zus. 208 S., zahlr. farb. u. s/w-Abb., pb.
    Versand-Nr. 1093304
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Vier Bände randvoll mit Geschichten aus der Feder der kanadischen Underground-Comics-Legende Rand Holmes, die der Volksverlag in den 90ern neu auflegte: »Harold Hedd«, »Flügel über Tijuana«, »Star Whores« und »Hitlers Kokain«. Die gegenkulturellen Comics (auch »Comix« genannt), die in 70er und 80er Jahren entstanden, handeln von den durchgeknallten Abenteuern der Kult-Figuren Harold Hedd und seinem Vetter Egon: Absolut anarchischer Humor ohne Blatt vorm Mund, der sich um keinerlei gesellschaftliche Tabus schert(e) und damaligen Spießern und Moralapostel aller Couleur wohl die Schamesröte ins Gesicht getrieben haben dürfte. Hier im Bundle zum kleinen Preis! Ein sensationeller Kellerfund in hervorragendem Zustand, den wir vor Staub und Nässe retten konnten! Wir freuen uns sehr darüber, allen Liebhabern und Sammlern exklusiver Undergroundkultur diese lang vergriffene Rarität anbieten zu können!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten