Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Masters of Cinema. Pedro Almodóvar.
    Von Thomas Sotinel. London 2010.
    20,5 x 25 cm, 104 S., farb. und s/w-Abb., pb.
    Versand-Nr. 815055
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Pedro Almodóvar (geb. 1951) gilt als Schöpfer von einigen der exzentrischsten Filme unserer Zeit. Sie sind bevölkert mit Transsexuellen, neurotischen Frauen und drogensüchtigen Nonnen. Er hatte entscheidenden Anteil am Revival des spanischen Films in den 1980er Jahren mit seinen Meilensteinen »Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs« (1988) oder »The Law of Desire« (1987). In einer abgelegenen Ecke der La Mancha in einfachen Verhältnissen aufgewachsen, schöpft er bis heute aus den Erfahrungen und Imaginationen seiner Kindheit. Charakteristisch ist auch seine über Jahrzehnte andauernde Zusammenarbeit mit Charakterdarstellerinnen wie Penelope Cruz oder Gael Garcia Bernal beispielsweise in »La Mala Education« (2004). Dieser Band führt in das Werk von Pedro Almodóvar ein. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten