0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Miniaturen der Revolutionszeit (1789-1799) aus der Sammlung Tansey

Von Bernd Pappe u.a.

23 x 29,5 cm, 416 S., 200 Abb., davon 170 farbig, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 308234
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

München 2005. Katalog Celle 2005. Der Band erscheint begleitend zu einer Ausstellung, die europäischen Miniaturporträts aus den Jahren der Französischen Revolution gewidmet ist. Während dieser bewegten Zeit entstanden auffallend viele Miniaturbildnisse. Die unsicheren Verhältnisse weckten den Wunsch nach transportablen und persönlichen Porträts. Auch die Lebenssituation der Künstler veränderte sich: Viele verloren ihre Mäzene und Auftraggeber und mußten sich als freie Künstler auf dem Markt behaupten. Der Band präsentiert 169 Miniaturen in originalgroßen Farbabbildungen mit erläuternden Texten, die auch auf die Provenienz und die einschlägige Literatur verweisen. Er enthält neben dem Katalogteil Aufsätze zur Französischen Revolution, zur Modegeschichte sowie unveröffentlichte Forschungen zur Situation der Miniaturisten jener Zeit. Der Band eignen sich zudem vorzüglich als Handbuch dieses besonderen Kapitels der Kunstgeschichte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.