0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bronzefigur Wilhelm Lehmbruck »Mädchen mit aufgestütztem Bein«.

Detailgetreue Replik, handgegossen.

61 x 20 x 13 cm (H x B x T), 8 kg, 100 % Bronze, von Hand hergestellt in Italien/Portugal.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1141937
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Eine der eher seltenen und sinnlich-verspielten Arbeiten von Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) ist die wunderschöne Bronzeplastik »Mädchen mit aufgestütztem Bein« aus dem Jahre 1910. Dieses in der Bildhauerei klassische Motiv hat der Künstler anschaulich in seine charakteristische Ausdrucksweise mit leicht überlängten Formen überführt. Die Frauenfigur wirkt hierbei nachdenklich und in sich gekehrt, besticht aber ebenso durch ihre körperhafte Weiblichkeit. Der Kontrast zwischen Stand- und Spielbein ist bei dieser Figur, wie bei allen Arbeiten von Lehmbruck üblich, sehr gekonnt ausgeführt. Die Bronze-Replik ist dem Original detailliert nachempfunden und im klassischen Wachsausschmelzverfahren in Italien/Portugal hergestellt. Wilhelm Lehmbruck war einer der bekanntesten und bedeutendsten Bildhauer des frühen 20. Jahrhunderts. Er schuf zahlreiche Arbeiten, die vom Naturalismus und Expressionismus beeinflusst wurden und in denen er ganz eigene Akzente setzte.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.