Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Christi Einzug in Jerusalem. Byzantinisch, um 950 n. Chr.
    Replik. Original in den Staatlichen Museen Berlin.
    18 x 14 cm, kunstharzgebundener Marmor.
    Versand-Nr. 641537
    Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Die Staatlichen Museen Berlin verwahren dieses überaus fein gearbeitete Relief, das den Einzug Christi in Jerusalem thematisiert. Die Platte ist das Mittelstück eines Triptychons, das von einem unbekannten Meister aus Elfenbein geschnitzt wurde Die griechische Titelinschrift bedeutet »Palmtragung«. Das Replikat ist verblüffend nahe am Original, ein exquisites Stück frühmittelalterlicher Plastik, das vorwegnimmt, was in späteren Jahrhunderten im großen Format sich noch entwickelte. Ein echtes Zeugnis!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten