0 0

Eugene Ormandy 1899-1985.

10 CD-Set. Hamburg 2007.

10 CD-Set in Stülpschachtel, ADD.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar
Versand-Nr. 528056
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Unter Leitung von Eugene Ormandy spielen das Philadelphia und Minneapolis Symphony Orchestra Werke von Beethoven (Piano Concerto No. 3 in C minor, op. 37 und Piano Concerto No. 4 in G major, op. 58), Mussorgsky (Pictures at an Exhibition), Dvorak (Concerto for Cello and Orchestra in B minor, op. 104 )Tchaikovsky (Piano Concerto No. 1 in B flat minor, op. 23), Brahms (Double Concerto for Violin and Cello in A minor, op. 102), Grieg (Piano Concerto in A minor, op. 16), Rachmaninov (Piano Concerto No. 1 F sharp minor, op. 1), Strauss (Don Quixote, op. 35, »Sinfonia domestica«, op. 53), Bruckner (Symphony No. 7 in E major), Sibelius (Symphony No. 1 in E minor, op. 39, »Lemminkäis-Sarja«, op. 22), Ravel (Piano Concerto for the Left Hand), Mahler (Symphony No. 2 in C minor »Resurrection«), Schönberg (Verklärte Nacht, op. 4), Miaskovyky (Symphony No. 21 in F sharp minor, op. 51), Barber (Essay No. 1 for Orchestra, op. 12) u. a. Aufnahmen aus den Jahren 1934-1949.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.