Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Global Art.
    Hg. Silvia von Bennigsen, Irene Gludowacz, Susanne van Hagen. Berlin 2009.
    17,5 x 24 cm, 312 S., 96 Abb., pb.
    Versand-Nr. 1073451
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Im Schatten der zunehmenden weltweiten Präsenz gleicher Konsumgüter und Lebensentwürfe hat sich auch die Kunst zum Träger der Globalisierung unserer Weltengesellschaft entwickelt. Nicht zuletzt durch die Revolution in der Kommunikationstechnologie konnte die Kunst die Erreichbarkeit des Einzelnen für sich nutzen, ganze Kulturen verbinden, miteinander vernetzen. Die Grenzen sind fließend geworden - jedoch nicht nur zwischen den Nationen, sondern auch innerhalb der Gattungen: Die Kunst als kulturelle Vereinheitlichung. In 39 Interviews mit Insidern der Kunstszene aus den unterschiedlichsten Kulturregionen - von Nord-und Südamerika und Europa bis zum Mittleren Osten, Asien und Australien - wird in dieser Publikation das hochaktuelle Thema überaus facettenreich beleuchtet. Die Herausgeberinnen Irene Gludowacz, Silvia von Bennigsen und Susanne van Hagen, mit besten Kontakten in der Kunstwelt, trafen rund um den Globus international renommierte Künstler, Sammler, Galeristen, Ausstellungsmacher und Vertreter aus der Wirtschaft, die in sehr persönlichen Stellungnahmen grundlegende Einblicke in das spannende Thema, in Chancen und Gefahren der Globalisierung der Kunst eröffnen. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten