0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Agatha Buslei-Wuppermann. Andreas Zeising. Das Bundeshaus von Hans Schwippert in Bonn. Architektonische Moderne und demokratischer Geist.

Düsseldorf 2009.

23 x 22,5 cm, 176 S., s/w Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1172034
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

1948 stand Hans Schwippert vor der schwierigen Aufgabe, die ehemalige Pädagogische Akademie in Bonn, 1930 im Bauhausstil entworfen, zum Regierungssitz umzubauen. Dabei folgte er seiner Vorstellung einer hellen, offenen Architektur, mit der die Arbeit des Parlaments buchstäblich ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden sollte. »Dieser Band lässt nicht zuletzt dank der umfangreichen Bebilderung die Gestaltung und Geschichte des Bundeshauses lebendig werden« (Neue Züricher Zeitung).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.