0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Kunstgeschichte als Stadtgeschichte.

Kunstgeschichte als Stadtgeschichte.

Von Giulio Carlo Argan.

13,5 x 21,5 cm, 325 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 6793
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Wem es nicht um einen metaphysischen, sondern um einen phänomenologischen Begriff von Kunst geht, der wird nicht umhin können, diesen Begriff mit der Stadt zu verbinden, mit der Stadt als soziale Institution und als historische Realität. Immer ist die Kunst Gipfelpunkt und Modell handwerklicher Tätigkeit gewesen, und immer die Stadt die soziale Struktur der handwerklichen Produktion. Aus diesem Grund habe ich als Kunsthistoriker den überwiegenden Teil meiner Forschung und meiner akademischen Lehre dem Studium der Beziehung zwischen künstlerischer Kultur und urbaner Kultur gewidmet.« (Aus dem Vorwort)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.