0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ludwig Hoffmann - Stadtbaurat von Berlin 1896-1924. Lebenserinnerungen eines Architekten.

Bearbeitet von Wolfgang Schäche.

18 x 25 cm, 394 Seiten, zahlreiche s/w-Abb. und Grundrisse, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 431931
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ludwig Hoffmann schuf eine Vielzahl städtischer Gebäude, die das »wilhelminische Berlin« maßgeblich geprägt haben. Seine herausragenden Bauten wie Stadthaus, Märkisches Museum, das Rudolf-Virchow-Krankenhaus oder der Märchenbrunnen in Friedrichshain sind auch heute noch signifikante Orientierungspunkte. Der Architekt ist indes heute kaum noch bekannt, obwohl er für Berlin mehr gebaut hat »als Schlüter, Eosander, Knobelsdorff, Gontard, Langhans und Schinkel zusammen«. Hoffmanns aufschlussreiche Informationen zum eigenen Werk und die Vielzahl bisher weitgehend unbekannter Abbildungen bieten neue Einblicke in die Architekturgeschichte im Wechsel von 19. Zum 20. Jahrhundert.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.