0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Treffpunkte der Avantgarden - Ostmitteleuropa 1907-1930

Von Krisztina Passuth. Dresden 2003.

16,5 x 24 cm, 138 S., 200 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 317101
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die charakteristischen Ausdrucksweisen der osteuropäischen Avantgarde fanden in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts in Deutschland und vor allem in Berlin großen Widerhall - noch bevor sie im jeweils eigenen Land ein Echo hervorriefen. Der Band begibt sich auf eine spannende Reise durch die östlichen Strömungen der Avantgarde sowie der internationalen Bewegungen in den großen europäischen Zentren der Kunst. Mit zahlreichen Abbildungen der bedeutendsten Werke von Moholy-Nagy, Kassák, Kupka u.a.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.