0 0

Aus grauer Städte Mauern Die Neue Deutsche Welle 1977 - 1985 Teil 4. 2 CDs.

1977-1985.

2 CDs, 43 Titel, Digipack.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1429183
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die musikalische Vielfalt aus den Jahren 1977 bis 1985 wird in der BEAR FAMILY-Reihe »Aus grauer Städte Mauern« erstmals so umfänglich wie möglich geschildert - eine kurzlebige Welt zwischen Aufbruch, Kunst-Musik und industrieller Massenproduktion. Das nun vorliegende 2-CD-Set präsentiert sowohl die mittlerweile legendären Hits von Nina Hagen, Fehlfarben, Trio, Nena und Joachim Witt, als auch Raritäten der experimentellen Punk-Szene und kuriose Fundstücke aus Kellerstudios und Selbstverlag-Labels. Viele Facetten in diesem Panoptikum der »neuen deutschen Tanzmusik« bereiteten den Boden für Künstler wie Herbert Grönemeyer, die Toten Hosen oder Die Ärzte und beinflussten später den deutschsprachigen HipHop, Techno oder Musikströmungen wie die »Hamburger Schule«. Jede Folge enthält ein 152-seitiges Booklet mit ausführlichen Hintergrundinformationen zu jedem Song und unzähligen Zeitdokumenten: Anzeigen, Plakate, Fanzines, Konzertfotos und Plattencover. Teil 4 zeigt in einem 10-seitigen Index zu den Interpreten und Songs dieser Edition zudem Querverbindungen zwischen den Musikern auf und bildet damit den Abschluss der insgesamt 600 Seiten umfassenden Dokumentation.