0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Orson Welles Paket. 5 DVDs.

Produktion 1941-1973.

5 DVDs, 8 Std. 29 Min., dt., engl., Untertitel dt., Dolby Digital Mono, 4:3 (s/w), Widescreeen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1127705
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Mit den Filmen Orson Welles »Falstaff - Glocken um Mitternacht« (mit Orson Welles, Jeanne Moreau, John Gielgud, Margaret Rutherford und anderen. Das Meisterwerk erstmals als restaurierte Fassung und mit deutscher Synchro auf DVD erhältlich! Der junge Prinz von Wales frönt dem Müßiggang. Statt sich wie ein wahrer Thronfolger zu betragen, überfällt er Pilgerzüge und vergnügt sich in Freudenhäusern - den dickwanstigen Lebemann Sir John Falstaff stets an seiner Seite. Doch ihre gemeinsamen ausschweifenden Tage sind längst gezählt. Mit seiner meisterlichen Collage aus gleich fünf Shakespeare-Stücken setzte Orson Welles die visuelle Kraft von Im Zeichen des Bösen (1958) und Der Prozess (1962) fort.), »Orson Welles - F wie Fälschung« (mit Orson Welles, Oja Kodar, Elmyr de Hory, Clifford Irving und anderen. Die Filmmusik stammt von Michel Legrand. Wahrheit, Lüge, Kunst und Fälschung - Orson Welles genialer Filmessay eröffnet dem erstaunten Betrachter völlig neue Blickwinkel auf scheinbar fest definierte Begriffe. Durch die geschickte Montage von Filmausschnitten und Scheindokumentationen beschreibt er die Methoden der Medien, Individuen und Massen zu manipulieren und die Unmöglichkeit, zwischen Realität und Illusion zu unterscheiden. Im Mittelpunkt der ironisch-witzigen Abhandlung stehen der berühmte Kunstfälscher Elmyr de Hory sowie der nicht weniger bekannte Tagebuchfälscher Clifford Irving. Die DVD enthält als Bonus die Dokumentation »Orson Welles - The One Man Band« mit bisher unveröffentlichten Kurzfilmen, Skizzen, Gemälden und unvollendet gebliebenen Projekten.), »Der Prozess« (mit Anthony Perkins, Jeanne Moreau, Romy Schneider, Orson Welles und anderen. Der kleine Angestellte Josef K. wird beschuldigt, ein Verbrechen begangen zu haben. Er ist sich keiner Schuld bewusst. Alle Nachforschungen nach den Gründen der Anklage bleiben erfolglos, und auch alle Versuche, seine Unschuld zu beweisen, scheitern.), »Der Glanz des Hauses Amberson« (mit Tim Holt, Joseph Cotten, Dolores Costello, Anne Baxter und anderen. Dies ist die Geschichte einer der reichsten und angesehensten Familien des Staates Indiana um das Jahr 1873, ihres Lebens und Niedergangs. Es ist zugleich die Geschichte Eugene Morgans, der durch ein läppisches Missgeschick die Gunst der schönen Isabel Amberson verliert, aber dafür durch den Bau »pferdloser Wagen« ein Vermögen verdient.) und »Citizen Kane« (mit Orson Welles, Everett Sloane, Joseph Cotten, Agnes Moorehead, Harry Shannon, Ruth Warrick und anderen. Amerika in den 1920er Jahren: Charles Foster Kane herrscht über eine Vielzahl von Zeitungen und Radiostationen, doch sein Erfolg hat ihn größenwahnsinnig gemacht. In völliger Einsamkeit stirbt er schließlich auf seinem riesigen Schloss Xanadu. Ein Journalist versucht das Rätsel um sein letztes Wort »Rosebud« zu lüften und kommt einem faszinierenden Leben auf die Spur.).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.