0 0

Nachhaltig Geld anlegen.

Saubere Rendite mit Aktien, Fonds und ETF. Plus: Nachhaltige Banken finden. Von Wolfgang Mulke. 2. aktualisierte Auflage. Berlin 2023.

16,5 x 21,5 cm, 192 S., farb. Abb. und Tabellen, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1460005
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Immer mehr private Anleger möchten genau wissen, wo ihr Geld landet und beispielsweise bewusst Kinderarbeit und Waffenproduktion bei ihren Investitionen ausschließen. Einige verfolgen darüber hinaus ethisch-ökologische Ziele wie z. B. die Förderung erneuerbarer Energien oder CO2-freie Produktionen. Gleichzeitig soll eine verantwortungsvolle Anlagestrategie nicht zu Lasten der Rentabilität gehen und trotzdem einen guten Erlös bringen. Der Ratgeber zeigt, was »nachhaltig anlegen« bedeutet, welche Kriterien Nachhaltigkeit im Finanzsektor bestimmen und welche Fonds und Banken hinsichtlich Nachhaltigkeit das halten, was sie versprechen. Entdecken Sie unterschiedliche Möglichkeiten, Geld verantwortungsvoll zu investieren, ohne dabei die Rendite aus den Augen zu verlieren - vom Girokonto über das Tagesgeld bis zum Fondsdepot. Dank der Finanztest-Nachhaltigkeitsbewertung erfahren Sie sowohl, wie man Risiken vermeidet, das eigene Portfolio verwaltet und die Rendite optimiert. Definieren Sie jetzt Ihre persönlichen Nachhaltigkeitsziele und finden Sie eine erfolgreiche Geldanlage, die am besten zu Ihrer verantwortungsvollen Einstellung passt.