0 0

Tausend Zeilen Lüge.

Von Juan Moreno. Berlin 2019.

14 x 21 cm, 288 S., 4 S/W-Abb., Tb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 3033856
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Moreno schildert die unglaubliche Geschichte der beispiellosen Täuschung des jungen ‘Spiegel’-Journalisten Claas Relotius, dessen Reportagen so perfekt waren, so stimmig, so erfunden. Moreno deckt auf, wie diese Fälschungen jahrelang unbemerkt bleiben konnten und erläutert, was das für unseren Journalismus bedeutet.