0 0

Die Autostadt im Spiegel von Kunst und Kultur. Reflexionen.

Hg. Autostadt Wolfsburg. Ostfildern 2014.

22 x 26,5 cm, 128 Seiten, 89 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 664553
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wie wollen wir leben? Die Autostadt Wolfsburg aus der Perspektive namhafter Personen des öffentlichen Kunst- und Kulturlebens wie Christian Boros, Alan Bangs, Sascha Lobo u.a. Ein innerer Monolog über die Autostadt und ihre Kunst, mit den unterschiedlichsten Texten, die zu neuen Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit inspirieren.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.