0 0

Abessinien – Das Alpenland unter den Tropen

Richard Andree

300 Seiten, ca. 80 Abbildungen, Format 15 x 23 cm, Leinen mit Leseband. In Handarbeit gefertigt. (Edition Terra Incognita, 2012)

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2681161
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Andree war ein deutscher Geograph und Ethnologe, der u.a. für seine Arbeit am Physikalisch-Statistischen Atlas des Deutschen Reichs bekannt wurde. Außerdem war er ein Vertreter der vergleichenden Völkerkunde, die besagte, daß alle Völker dieselben Entwicklungsstadien durchlaufen und deshalb auch ähnliche Glaubensvorstellungen entwickelt haben (als Beispiel gibt er z.B. Sagengestalten wie Vampire an, die es in fast jeder Kultur gibt). In diesem Band beschreibt er das Land und vor allem die Völker von Abessinien bis ca. zur Mitte des 19. Jhs. Ein Bericht von unschätzbarem Wert mit zahlreichen Abbildungen von Künstlern wie Eduard Zander, R. Kretschmer u.a.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.