0 0

3 Silbermünzen Set. 20 Kreuzer Kaiserin Maria Theresia & Kaiser Ferdinand I. & Kaiser Franz II. (I.)von Österreich.

Haus Habsburg. Eine tausendjährige Dynastie.

3 Silbermünzen, Etui und Zertifikat.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1365070
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Haus der Habsburger, auch Hapsburger geschrieben, war eines der bedeutendsten Königshäuser Europas. Der Thron des Heiligen Römischen Reiches wurde zwischen 1438 und 1740 ununterbrochen von den Habsburgern besetzt. Obwohl nicht selbst gekrönt, wurde Maria Theresia (1717-1780) als Kaiserin tituliert. Zwar büßte sie den größten Teil Schlesiens und die Grafschaft Glatz an Friedrich II. von Preußen ein, konnte aber alle weiteren Habsburger Besitzungen wahren. In der Folge betrieb sie eine umfassende Reformpolitik in verschiedenen Bereichen. Franz II. respektive Franz I. Joseph Karl (1768-1835) war von 1792 bis 1806 als Franz II. letzter Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation sowie von 1804 bis 1835 als Franz I. erster Kaiser von Österreich. Seine Erklärung vom 6. August 1806, mit der er das Reich für erloschen erklärte, entstand unter der Sorge, die Reichskrone könne in französische Hände und seine österreichischen Länder im Reich könnten de jure unter napoleonische Herrschaft gelangen. Ferdinand I. (1793-1875) war aufgrund seiner geistigen Behinderung nicht in der Lage, sein Imperium zu regieren. Am 2. Dezember 1848 dankte er ab. VS: Büste im Kranz rechts, RS: Gekrönter Doppeladler, Nominal, Jahr, Nominal: 20 Kreuzer, Material: Silber, Prägezeitraum: 1754-1780, Ø: ca. 28 mm, Gewicht: ca. 6,61 g, Erhaltung: ss. VS: Bekränzte Büste rechts, RS: Bekrönter Doppeladler, Jahr, Nominal, Nominal: 20 Kreuzer, Material: Silber, Prägezeitraum: 1835-1848, Ø: ca. 28 mm, Gewicht: ca. 6.68 g, Erhaltung: ss. VS: Bekränzte Büste rechts, RS: Bekrönter Doppeladler, Nominal, Jahr, Nominal: 20 Kreuzer, Material: Silber, Prägezeitraum: 1792-1806, Ø ca. 28 mm, Gewicht: ca. 6,68 g, Erhaltung: ss.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.