0 0

Mozart. Briefe. adieu. tausend küsse, und dem lacci bacci tausend Ohrfeigen.

Von Wolfgang Amadeus Mozart. Wiesbaden 2011.

13 x 20,5 cm, 256 Seiten, geb., Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 532878
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der »von Gott Geliebte« - »Ama-deus« - ging als musikalisches Wunderkind in die Geschichte ein. Seine Kompositionen genießen weltweite Popularität und gehören zu den bedeutendsten Werken der klassischen Musik. Zugleich war Mozart auch ein höchst origineller Briefeschreiber. Die hier versammelte Auswahl der schönsten Briefe bildet einen unvergleichlichen Schatz. Mal heiter-selbstironisch, mal tiefsinnig-melancholisch, dann wieder sprudelnd-originell und voller augenzwinkernd-unverschämtem Spott geben sie einen unverstellten Einblick in die Gefühlswelt einer der meistbewunderten Künstlerpersönlichkeiten, die je gelebt haben. (Marixverlag)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.