0 0

Mithras. Kult und Mysterium.

Von Manfred Clauss. Darmstadt 2012.

17,5 x 24,5 cm, 208 S., 140 farb. Abb., 20 Karten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1539108
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Kult des Sonnengottes Mithras verbreitete sich seit der frühen Kaiserzeit im gesamten Imperium Romanum. Wie das Christentum versprach er den Menschen Hilfe im Alltag und Erlösung nach dem Tod. Manfred Clauss gibt in diesem Buch einen soliden Überblick über die Mysterien des Mithras, die Herkunft des Kultes und die Erwartungen seiner Anhänger.