0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ein Haus für ein Unternehmen. Thyssen und Landsberg.

Hg. Uta Hassler u.a. Mainz 2007.

25,5 x 30 cm, 192 S., 218 Abb., davon 54 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 373435
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Umbau der mittelalterlichen Adelsburg Landsberg (in Essen-Kettwig) durch den Stahlindustriellen August Thyssen 1903/04 vereinte feudale Burg und wirtschaftsbürgerlichen Landsitz, geselliges Haus und Arbeitsrefugium, Familiensitz und Einsiedelei. So steht dieses bedeutende Bauprojekt für die Fülle und Pluralität architektonischer Programme zu Beginn der frühmodernen Kultur- und Lebensreform. In ihm brechen sich zeitgenössische Positionen zu Kontinuität und Diskontinuität, Originalität und Nachbildung, Konservatismus und Fortschrittsidee. Der Umbau des Schlosses in den 1990er Jahren eröffnet zudem beispielhaft Fragen der Denkmalpflege zu Konservierung, Restaurierung und moderner Ergänzung.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.