0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Joseph Maria Olbrich. Ideen von Olbrich.

Koblenz 2015.

20 x 23,5 cm, 196 S., 211 Abb., davon 51 farbig, gebunden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 137561
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Olbrich war Meisterschüler bei Otto Wagner in Wien. 1899 berief ihn Großherzog Ernst Ludwig zu Hessen bei Rhein an die neu gegründete Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt. 1900 erscheint die erste Ausgabe von »Ideen von Olbrich«, einem Leistungsnachweis seiner Wiener Arbeiten bis 1899, die er in »Ehrfurcht und Dankbarkeit seinem Großherzog« widmet. Das vorliegende Buch entspricht einem unveränderten Nachdruck der zweiten Auflage von 1904, die mit vielen bisher unbekannten Werkbeispielen seiner Darmstädter Zeit ergänzt wurde. Das Buch erscheint in der originalen Ausstattung zur Erinnerung an diesen Künstler.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.