0 0

Schlösser und Burgen in Mittelfranken.

Von Ruth Bach-Damaskinos u.a. Nürnberg 2003.

23 x 30 cm, 200 S., 200 farb. und 100 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1466852
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mittelfranken zählt zu den an Schlössern und Burgen reichsten Landschaften in Süddeutschland. Jeder kennt sie, die großen und berühmten Anlagen der Ansbacher Residenz, des Deutschordensschlosses in Ellingen oder der Nürnberger Burg. Aber auch die zahlreichen kleinen Orte besitzen Denkmäler von historischem Interesse. Die Entstehungs- und Besitzergeschichte dieser Bauten, ob mittelalterliche Burg, herrschaftliche Schlossanlage oder Herrensitz eines Patriziers, werden in diesem Buch beschrieben. Dieser Wegweiser führt so den Liebhaber fränkischer Kunst und Kultur durch die Landkreise und kreisfreien Städte des Regierungsbezirkes und gibt damit erstmals eine vollständige Darstellung aller Schlösser und Burgen. Dabei werden im Hauptteil die wichtigsten und repräsentativsten Bauten in Farbabbildungen mit Neuaufnahmen, zum Teil auch mit bisher noch nicht veröffentlichten Innenaufnahmen, vorgestellt. Im zweiten Teil des Buches erfolgt die Darstellung der zahlreichen weniger bekannten und kleineren Schlösser, Herrensitze, Burgen und Ruinen.